Mairie Tourisme Port
Ok
AccueilEntdeckenswert › Das Dorf
Das „Château Vicomtal“
Das „Château Vicomtal“
Agrandir l'imageDas „Château Vicomtal“
Mauer aus traditionellem Backstein
Agrandir l'imageMauer aus traditionellem Backstein
Innenansicht des Eisbrunnens
Agrandir l'imageInnenansicht des Eisbrunnens

Sowohl Canet als auch sein Schloss wurden erstmalig Anfang des zweiten Jahrtausends (11. Jh.) erwähnt. Die erste Erwähnung der sich innerhalb des mittelalterlichen Schlosses befindlichen Kirche Saint-Martin geht auf das Jahr 1075 zurück.

Das gesamte Festungsgelände betrug 3.500 m².

Das Festungsinnere besteht zur einen Hälfte aus diversen Schlossgebäuden und zur anderen Hälfte aus einer Art leerem Vorplatz, an dessen Stelle sich bis in das 13. Jh. ein Friedhof befand. Das Eingangstor zur Festungsanlage öffnet sich Richtung Süden zum Dorf hin. Auf dem Platz stehend blickt man auf eine befestigte Kapelle, die mit ihrer eindrucksvollen Größe den eigentlichen Zugang zum Schloss zwischen Kirchenschiff und einem großen Gebäude, dessen ursprüngliche Funktion unklar ist, beschützt.

Die im Westen befindliche Anhöhe diente als Erdhügelburg zur Errichtung eines modernen Wasserspeichers. Stadtseitig befindet sich ein großer Rundturm aus dem 13. Jh., der ursprünglich als Zisterne angelegt wurde. Der im Norden, im Schatten der Kapelle 1688 errichtete Eisbrunnen ist heute noch perfekt erhalten. 


Canet-en-Roussillon

OFFICE DE TOURISME
Tél. +33 (0)4 68 86 72 00
Fax +33 (0)4 68 86 72 12

Kontakt > Broschüren bestellen > Canet-en-Roussillon, France
Youtube Facebook

www.ot-canet.fr
Wifi Zone Tourisme Qualité Office de Tourisme de France Qualité Sud de France Qualité Tourisme
Geografische Lage
Geschichte
Der Strand
Der Hafen
Küstensee
Der Baumgarten
Das Aquarium
Das Dorf
Hotels
Campingplätze
Ferienanlagen
Mietagenturen für Ferienunterkünfte
Privatvermietung
Die katalanische Küche
Verpflegung
Feste und Veranstaltungen
Märkte
Freizeitausrustungen
Freizeitaktivitäten
Geschäfte
Stadtpläne und Landkarten
Hilfreiche Links und Telefonnummern
Anreise nach Canet
Transportmittel innerhalb von Canet
Parken in Canet